Bei uns wird gewählt!

Im Rahmen des Projektes „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung“ werden seit einigen Wochen Vorschläge diskutiert und gesichtet, in denen es um die Verbesserung bzw. Verschönerung des Schulgeländes geht. Am 26. April stellten die Klassenvertreter jeweils ihre Idee in der Aula allen Mitschülern vor, um mit guten Argumenten dafür zu werben, ihre Idee umzusetzen.

Als Anreiz hat die Sächsische Jugendstiftung 1500 € als Finanzierungshilfe in Aussicht gestellt. Hintergrund ist, dass Jugendliche mit demokratischen Entscheidungsprozessen vertraut gemacht werden sollen. Deshalb wird auch in einem ordnungsgemäßen Wahlverfahren am 4. und 5. Mai 

mit Ausweis, Wahlkabine, Wahlhelfern und Wahlurne in geheimer Abstimmung gewählt- wie bei einer richtigen Wahl. Die Steuergruppe hat diesen Prozess fleißig vorbereitet, begleitet von Frau Tänzer und Herrn Weigelt, falls es einmal Hilfe und Motivation braucht. Egal ob Außenuhr, überdachte Sitzmöglichkeiten, neue Fußballtore oder doch ein Trampolin als „Wahlsieger“ gekürt wird, es wird in jedem Fall eine gute Sache sein!

Weitere Beiträge

und das nicht nur bei Goethe, sondern zum Sportfest. Die Verschiebung auf den 5. Oktober hatte sich als Volltreffer erwiesen – strahlender…

weiterlesen
Während des Schulrundgangs wurde Wünsche und Grüße an die Tafeln geschrieben

Nachdem coronabedingt unser traditionelles Absolvententreffen in den letzten Jahren nicht stattfinden konnte, war es am 23. September 2022 endlich…

weiterlesen

Traditionell wurden die neuen Fünftklässler und ihre Klassenlehrer Frau Mautz, Frau Schneider und Herr Günzel um 09:15 Uhr vor dem Speiseraum von den…

weiterlesen

Wie wär‘s mit kennenlernen?