Berichte aus dem aktuellen Schuljahr

Karibisches Fest im Französischunterricht

Karibisches Fest im Französischunterricht

Im Französischunterricht der Klassen 9a und b unserer Schule wurden im April die französischen Antillen-Inseln Martinique und Guadeloupe behandelt. Hierfür eignete sich eine Stationsarbeit, die in kleinen Gruppen bearbeitet wurde.

Weiterlesen ...

Gegen das Vergessen: „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ besucht die Gedenkstätte Buchenwald am 30. April 2019

Gegen das Vergessen: „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ besucht die Gedenkstätte Buchenwald am 30. April 2019

266.000 Insassen. 50 Nationalitäten. 56.000 Tote. Die menschenverachtenden Ausmaße eines der wohl dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte kann man wohl am besten direkt am Erinnerungsort nachvollziehen.

Weiterlesen ...

Meet your Member of European Parliament

„Triff deinen Abgeordneten“ -  unter diesem Motto besuchten elf Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 11 des Freien Gymnasiums Penig zusammen mit Schülern aus Lunzenau, Döbeln und Zwickau vom 27. bis 29. März 2019 das Europaparlament in Straßburg.

Weiterlesen ...

London Calling

Am Globe Theatre

Montag, der 18.3.2019, um 1.00 Uhr morgens: auf dem Schulhof des FGP herrscht reges Treiben, denn endlich ist es soweit – die Sprachreise der 9. Klassen nach England beginnt!

Weiterlesen ...

Große Vielfalt bei den Schnuppertagen

In der Kunstschmiede wurde mit Frau Müller sehr kreativ gearbeitet.

Auch in den Winterferien erfüllte unsere Schule fröhliches Kinderlachen, denn 27 Kinder schnupperten am 25.02. und 27.02. am Freien Gymnasium Penig.

Weiterlesen ...

Tom Schneider stellt Arbei bei „Jugend forscht“ vor

Tom Schneider mit seinem Stand bei "Jugend forscht"

Sehr Erfreuliches gibt es aus dem MINT-Bereich zu berichten: Tom Schneider (Klasse 12) hat uns beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ mit seinem Beitrag „Chemische Analyse der Wasserqualität des Flemminger Kiestagebaus“ würdig vertreten und setzte hohe fachliche Maßstäbe. Wir sind stolz auf das, was Tom erarbeitet hat.
Bericht der Freien Presse vom 13. März 2019: » Warum Wasser verschiedene Farben hat

Abschluss des 1. Halbjahres

In der Aula werden die Klassenbesten ausgezeichnet

Das erste Schulhalbjahr ist geschafft - Bevor die Halbjahreszeugnisse innerhalb der Klassen ausgegeben wurden, zog Schulleiterin Frau Steffen in der Aula Bilanz für die erste „Halbzeit“:

Weiterlesen ...

Wettbewerb der Wasserstoffautos

Die komplette Mannschaft mit den Fahrzeugen

Am 08./09.02.2019 war es so weit, denn die lang angekündigte Fahrt nach Děčín stand an, um herauszufinden, wer denn nun das schnellste Auto zusammengebastelt hat.

Weiterlesen ...

Wenn die Dorngrasmücke viral geht

Preisverleihung in Freiberg

Unsere Schülern der 9. und 10. Klassen waren an einem Projekt beteiligt, welches beim internationalen Forschungswettbewerb "Quarry Life Award" deutschlandweit mit Platz 2 ausgezeichnet wurde.

Berichte der Freien Presse von 25./26.01.2019
» Quarry Life Award - Peniger Schüler bei Auszeichnung dabei
» Wenn die Dorngrasmücke viral geht - 28-Jährige sahnt Preis ab

Weiterlesen ...

Dieses Auto fährt mit Wasserstoff

Die Freien Presse berichtete über die Arbeitsgemeinschaft "Wasserstoffauto". am FGP und das bevorstehende Rennen um die Schulmeisterschaft am Tag der offenen Tür. Alle sind eingeladen, dieses Spektakel zu verfolgen.
»Bericht der Freien Presse vom 16. Januar 2019

© 2019 Freies Gymnasium PENIG

Schützenhausweg 4 • 09322 Penig • 037381 95680