Weil Lernen eine Frage des Umfeldes ist

Das Freie Gymnasium Penig ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft, in dem zur Zeit ca. 220 Schüler in den Klassenstufen 5 bis 12 lernen. Unsere Vielzahl an Leistungs- und Grundkursen ermöglicht eine breitgefächerte Ausbildung der Schüler in der Abiturstufe.

Aus unserer Schulphilosophie ergeben sich einige Besonderheiten, wie die selbst organisierte Lernzeit, der Blockunterricht mit integrierter Förderung und Lernangeboten sowie unsere Ganztagsbetreuung.

.

Kein Stillstand am FGP

Trotz Aussetzung des regulären Unterrichts wird in unserer Schule weiter gewerkelt. Das Kunstzimmer hat Herr Titl leergeräumt, um Platz für neue Stühle – links, geliefert – und Tische (noch nicht geliefert) zu schaffen.

Weiterlesen ...

Organisation in der unterrichtsfreien Zeit

Nach Beschluss der Landesregierung zur landesweiten Aussetzung des Unterrichts arbeiten alle Schüler/-innen auf der Lernplattform LERNSAX (www.lernsax.de), über die im datengeschützten Raum Lernen, Kommunizieren und Organisieren stattfindet.

Weiterlesen ...

Alchimisten experimentieren im Schloss

Während besonders die Grundschüler der 3. und 4. Klassen die Schnuppertage am FGP nutzen, waren unsere Alchimisten auf dem Schloss Rochlitz aktiv.
» Facebook Schloss Rochlitz
» Rückblick auf Schlössernacht 2018

Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21

Konnten sich die zukünftigen Fünftklässler zum Grundschulelternabend einen ersten Einblick in Bereiche unserer Schule gewinnen, wurden zum Tag der offenen Tür alle Fächer, verschiedene Freizeitkurse und Projekte sowie Besonderheiten unseres Gymnasiums vorgestellt.
Am 7. Februar erhalten nun die Schüler der Klassenstufe 4 ihre Bildungsempfehlungen. Für die Anmeldung bis zum 28. Februar bitten wir fogende  Hinweise zu beachten.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür 2020

Die Schülerinnen, Schüler und das Kollegium des Freien Gymnasiums Penig luden alle interessierten Eltern und ihre Kinder herzlich am Samstag, dem 25. Januar 2019, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. »Programmübersicht 
»Freie Presse vom 18.01.2020

Weiterlesen ...

Weihnachtssingen 2019

In der diesjährigen Weihnachtsgeschichte war nicht nur vieles durcheinander, sondern Weihnachten war gänzlich abgeschafft und in Vergessenheit geraten! Es bedurfte etlicher Anstrengung, um dem Weihnachtsmann zu seinem Recht zu verhelfen und dem Fest zur fröhlichen Auferstehung.

Weiterlesen ...

© 2020 Freies Gymnasium PENIG

Schützenhausweg 4 • 09322 Penig • 037381 95680