Weil Lernen eine Frage des Umfeldes ist

Das Freie Gymnasium Penig ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft, in dem zur Zeit ca. 220 Schüler in den Klassenstufen 5 bis 12 lernen. Unsere Vielzahl an Leistungs- und Grundkursen ermöglicht eine breitgefächerte Ausbildung der Schüler in der Abiturstufe.

Aus unserer Schulphilosophie ergeben sich einige Besonderheiten, wie die selbst organisierte Lernzeit, der Blockunterricht mit integrierter Förderung und Lernangeboten sowie unsere Ganztagsbetreuung.

.

Es ging endlich wieder los II

Mit der Aufteilung der Klassenverbände in A- und B- Wochen ist der Präsenzunterricht wieder angelaufen – und die meisten Schüler haben die Schule wirklich sehr verisst!

Weiterlesen ...

Es geht wieder (richtig) los!

Wir freuen uns sehr, dass der Unterrichtsbetrieb in der Schule ab 18.05.2020 wieder aufgenommen werden kann. Um die gültigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, wird es eine Reihe von Änderungen für die verbleibenden Wochen bis zum Schuljahresende geben. Dies dient dem Gesundheitsschutz und ist daher zwingend nötig.

Weiterlesen ...

Corona

Unsere Schülerin Charlotte Albert (5a) hat sich zur jetzigen Situation ihren eigenen Reim gemacht...

Ohne Corona war das Leben schön,
Kinder durften noch zur Schule gehen.
Früher lief ich auf den Straßen hin und her,
heut‘ ist alles leer    »vollständiges Gedicht

 

Es geht langsam wieder los II

Eine verkürzte, aber spannende Woche liegt hinter uns. Sehr erfreulich ist, dass alle Abiturienten zu den bisherigen schriftlichen Prüfungen angetreten sind – gesund und munter.

Weiterlesen ...

Es geht langsam wieder los

Sicher haben viele von euch bzw. Ihnen ganz gespannt darauf gewartet, wie es nach Beschluss von Ministerpräsidenten und Kultusministern weitergeht – nun ist für die nächsten beiden Wochen klar:

Weiterlesen ...

Kein Stillstand am FGP II

Die Politiker müssen in der Ferienwoche entscheiden, ob die Schulen wieder öffnen – für alle oder doch nur fürs Abitur? Wir sind darauf vorbereitet, egal, wie es kommt. Bis dahin dürfte die neue „Baustelle“ hoffentlich fertig sein:

Weiterlesen ...

© 2020 Freies Gymnasium PENIG

Schützenhausweg 4 • 09322 Penig • 037381 95680