Am Dienstag, den 06.10.2020, fand nunmehr zum 20. Mal unser traditionelles Sportfest statt. Trotz eines regnerischen Himmels und windiger Böen haben die Schüler*innen des FGP das diesjährige Sportfest mit vielen Spitzenleistungen gemeistert.

Die Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 8 haben im Stadion des TSV Penig um beste Ergebnisse in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Kugel bzw. Schlagball gekämpft. Anschließend wurden die 800m- bzw. 1000m-Läufe im Schulgelände durchgeführt. Die 10. Klassen und die Sekundarstufe II absolvierten alle Wettkämpfe im Schulgelände.

Die 9. Klassen haben mit Unterstützung ihrer Eltern für das leibliche Wohl aller Teilnehmer*innen gesorgt: Getränke, Kuchen, herzhafte Roster und Steaks haben den Sportler*innen und Lehrer*innen gut geschmeckt.

Mit großer Spannung wurden die Siegerehrungen aller Klassenstufen, getrennt nach männlich und weiblich, erwartet. Die Schüler*innen der ersten drei Plätze wurden jeweils mit Urkunden und Medaillen unter viel Applaus von ihren Mitschülern belohnt.

Alle Beteiligte fiebern jetzt schon dem nächsten Sportfest 2021 entgegen.     

Kay Heuschkel
Fachschaftsleiter Sport

© 2020 Freies Gymnasium PENIG

Schützenhausweg 4 • 09322 Penig • 037381 95680