Das erste Schulhalbjahr ist geschafft - Bevor die Halbjahreszeugnisse innerhalb der Klassen ausgegeben wurden, zog Schulleiterin Frau Steffen in der Aula Bilanz für die erste „Halbzeit“:

Es ist ein Zeitpunkt, um Bilanz zu ziehen und den besten Schülern sowie erfolgreichen Teilnehmern an Wettbewerben ihre verdiente Anerkennung zuteil werden zu lassen.

Auf den Fotos sind die Klassenbesten mit ihren Urkunden zu sehen, daneben die jüngere Floorballmannschaft der WK IV, von denen jeder ein Schulshirt überreicht bekam. Auch die ältere Mannschaft der WK III hätte Shirts verdient- leider mussten sie vertröstet werden, denn in die Vorrätigen passen sie nicht rein. Auf dem Foto rechts sind unsere beiden Schülersprecher. Adrian und Eric trugen die Ergebnisse der Schülerumfrage vom Dezember vor und wiesen eindrücklich darauf hin, dass Demokratie in der Schule ein aktiver Prozess ist, der nur dann funktioniert, wenn sich viele beteiligen.

 

© 2019 Freies Gymnasium PENIG

Schützenhausweg 4 • 09322 Penig • 037381 95680